Tech News

Technik & Digital

TCL bringt seine NXTPAPER-Displaytechnologie auf seine neuesten Smartphones


Die zentralen Thesen

  • TCL hat zwei neue preisgünstige Smartphones vorgestellt, das TCL 40 NXTPAPER und das TCL 40 NXTPAPER 5G, die mit ihrer innovativen papierähnlichen Display-Technologie für ein komfortableres Seherlebnis ausgestattet sind.
  • Das TCL 40 NXTPAPER bietet ein 6,78-Zoll-NXTPAPER-Display mit FHD+-Auflösung, 450 Nits Helligkeit und beeindruckende Funktionen wie eine 50-MP-Hauptkamera und NFC-Unterstützung – und das alles zu einem Preis von 199 € (~215 $).
  • Das teurere TCL 40 NXTPAPER 5G verfügt über ein kleineres 6,6-Zoll-NXTPAPER-Display und ein etwas weniger beeindruckendes Kamera-Setup, bietet aber 5G-Konnektivität und einen leistungsstärkeren Prozessor und kostet 249 € (~269 $).


Um Benutzern ein vollfarbiges, papierähnliches visuelles Erlebnis zu bieten, stellte TCL bereits 2020 seine NXTPAPER-Technologie vor. Die innovative Display-Technologie hat seit der ersten Ankündigung Eingang in mehrere TCL-Laptops und -Tablets gefunden, mit dem neuesten Modell Die Produktreihe umfasst eine überarbeitete Version mit höherer Spitzenhelligkeit für bessere Sichtbarkeit im Freien. Obwohl TCL ursprünglich geplant hatte, die einzigartigen Displays auf Geräte mit großem Bildschirm zu beschränken, hat das Unternehmen nun zwei neue Smartphones mit NXTPAPER-Panels angekündigt. Die brandneuen TCL 40 NXTPAPER und TCL 40 NXTPAPER 5G sind preisgünstige Geräte mit der hauseigenen papierähnlichen Display-Technologie, die ein komfortableres Seherlebnis verspricht.


TCL 40 NXTPAPER

Das günstigere Modell des Duos verfügt über ein 6,78-Zoll-NXTPAPER-Display mit FHD+-Auflösung, 450 Nits Helligkeit und einem Lochausschnitt für die 32-MP-Selfie-Kamera. Es verfügt über einen MediaTek Helio G88 SoC, gepaart mit 8 GB RAM, 256 GB Speicher und einem 5.010-mAh-Akku mit 33-W-Schnellladeunterstützung.

TCL bringt seine NXTPAPER-Displaytechnologie auf seine neuesten Smartphones

Wie bei anderen preisgünstigen Geräten erhalten Sie auch einen speziellen microSD-Kartensteckplatz, eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und einen seitlich angebrachten Fingerabdruckleser. Aber TCL hat einige Premium-Ergänzungen eingebaut, wie NFC-Unterstützung für kontaktloses Bezahlen und eine 50-MP-Hauptkamera mit f/1,8-Blende und PDAF-Unterstützung. Der Haupt-Shooter wird von einer unscheinbaren 2-MP-Makrokamera und einem ordentlichen 5-MP-Ultra-Wide-Shooter mit einem Sichtfeld von 114,9 Grad begleitet. Was die Software betrifft, läuft auf dem TCL 40 NXTPAPER ab Werk Android 13 und wird nach seiner Markteinführung später in diesem Jahr ein Update auf Android 14 erhalten.

TCL 40 NXTPAPER 5G

Das teurere, 5G-fähige Modell der neuen NXTPAPER-Smartphone-Reihe von TCL verfügt über ein kleineres 6,6-Zoll-NXTPAPER-Display mit einer geringeren HD+-Auflösung und eine V-förmige Kerbe für den minderwertigen 8-MP-Selfie-Shooter. Obwohl das Display nicht so beeindruckend ist wie das des regulären TCL 40 NXTPAPER, verfügt es über einen leistungsstärkeren MediaTek Dimensity 700 SoC mit 6 GB RAM und 256 GB Onboard-Speicher.

TCL 40 NXTPAPER 5G in Schwarz auf weißem Hintergrund.

Wie das 4G-Modell verfügt das TCL 40 NXTPAPER 5G über einen speziellen microSD-Kartensteckplatz, eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, einen seitlich angebrachten Fingerabdruckleser und NFC-Unterstützung. Es verfügt jedoch über einen etwas kleineren 5.000-mAh-Akku, der nur kabelgebundenes Laden mit 15 W unterstützt. TCL hat bei der 5G-Variante die 50-MP-Primärkamera und die 2-MP-Makrokamera beibehalten, die Weitwinkelkamera wurde jedoch auf einen 2-MP-Tiefensensor herabgestuft. Zum Glück hat TCL bei der Software keine Abstriche gemacht. Auf dem Gerät läuft ab Werk Android 13 und es ist für das kommende Android 14-Update geeignet.

Preise und Verfügbarkeit

Der TCL 40 NXTPAPER wird ab nächsten Monat in Europa in den Handel kommen. Es wird in den Farbvarianten Midnight Blue und Opalescent für 199 € (~215 $) erhältlich sein. Die 5G-Version wird im Oktober in Europa für 249 Euro (~269 US-Dollar) in den Handel kommen und in der einzigen Farbvariante Starlight Black erhältlich sein. TCL hat die Preise und Verfügbarkeit für andere Regionen noch nicht bekannt gegeben. Wir werden Sie informieren, sobald die Geräte in den USA ankommen.



Source link