Tech News

Technik & Digital

So senden Sie Ihren Standort per iPhone an jemanden


Es gibt viele Gründe, warum Sie Ihren Standort an jemanden senden möchten. Es könnte daran liegen, dass Sie sie treffen und möchten, dass sie Ihre Reisen verfolgen können, damit Sie die Straße im Auge behalten und sie sehen können, wie weit Sie entfernt sind. Vielleicht ist es ein Kind oder eine ältere Person, die eine Pflegekraft im Auge behalten muss. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihren Standort über das iPhone an jemanden zu senden, von Ihrem allgemeinen Bereich bis zu einem genauen Check-in-Standort.


18:04

Verwandt

Testbericht zum iPhone 15 Pro Max: Apple gewinnt diesen Android-Fanatiker langsam für sich

Das iPhone 15 Pro Max sieht vielleicht nicht viel anders aus als das iPhone 14 Pro Max, bietet aber deutlich verbesserte Kameras und Ergonomie

So senden Sie Ihren Standort in Nachrichten an jemanden auf dem iPhone

Mit der Nachrichten-App können Sie Ihren Standort an jemanden senden, der dann in Echtzeit aktualisiert wird.

  1. Öffne das Nachrichten-App auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie in einem neuen oder vorhandenen Nachrichtenthread auf „+“-Zeichen links neben dem Nachrichtenfenster.
  3. Wählen Standort.
  4. Wenn „Standort“ deaktiviert ist, tippen Sie zur Auswahl In den Einstellungen aktivieren.
  5. Sie werden zu den Einstellungen für Ortungsdienste weitergeleitet. Scrollen Sie nach unten zu Mitteilungen und wählen Sie eines aus Fragen Sie das nächste Mal oder wenn ich es teile oder Während Sie die App nutzen, je nachdem, welchen Ansatz Sie bevorzugen. (Verlassen Präziser Standort Wenn Sie jemandem einen genauen Standort übermitteln möchten, an dem Sie sich gerade befinden, damit er Sie beispielsweise dort treffen kann, können Sie dies aktivieren.
  6. Kehren Sie nun zur Nachricht zurück und tippen Sie auf Aktie.
  7. Wählen Auf unbestimmte Zeit, bis zum Ende des Tagesoder Für eine Stunde.
  8. Schicken die Nachricht.


So senden Sie einen angehefteten Standort in Nachrichten

Wenn Sie einen Ort angeheftet haben, zum Beispiel Ihren Parkplatz auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums oder ein bestimmtes Restaurant, in dem Sie jemand treffen sollte, ist die gute Nachricht, dass Sie dies auch in Nachrichten senden können.

  1. Öffne das Nachrichten-App auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie in einem neuen oder vorhandenen Nachrichtenthread auf „+“-Zeichen links neben dem Nachrichtenfenster.
  3. Wählen Standort (Oder folgen Sie den Schritten oben, um den Standort zu aktivieren, falls dies noch nicht geschehen ist).
  4. Tippen Sie auf die Pin-Symbol oben links und ziehen Sie es an die richtige Stelle auf der Karte.
  5. Sobald es genau positioniert ist, wählen Sie es aus Pin senden.
  6. Schicken die Nachricht.

So verwenden Sie Check-In auf dem iPhone für Ankunftsbenachrichtigungen

Die neuesten iPhones mit iOS 17 oder höher verfügen über eine neue Funktion namens „Check-In“, mit der Sie einen Freund oder ein Familienmitglied benachrichtigen können, wenn Sie an einem Ziel angekommen sind. Dies könnte beispielsweise für Teenager ideal sein, um Eltern zu informieren, wenn sie nach der Schule zu Hause oder bei einem Freund angekommen sind. Für jemanden, der nachts alleine reist, ist es auch nützlich, besorgten Freunden oder Familienmitgliedern mitzuteilen, dass sie sicher und gesund am Ziel angekommen sind.


  1. Öffne das Nachrichten-App auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie in einem neuen oder vorhandenen Nachrichtenthread auf „+“-Zeichen links neben dem Nachrichtenfenster.
  3. Wählen Mehr.
  4. Wählen Einchecken.

  1. Wenn Sie es zum ersten Mal verwenden, wird ein Popup mit einer Erklärung angezeigt, um was es sich handelt. Lesen Sie es und wählen Sie es dann aus Weitermachen zweimal, um durch die Seiten zu blättern, und wählen Sie dann aus, ob Sie sie teilen möchten Begrenzte Daten oder Voll. Sie können auswählen Beispiel anzeigen wenn Sie den Unterschied sehen wollen. Wählen Weitermachen wieder.
  2. Wählen Senden Sie einen Check-In.
  3. Die Check-in-Benachrichtigung wird im Nachrichtenfenster angezeigt. Klopfen Bearbeiten.
  4. Wählen Sie aus, ob Sie das Update senden möchten als Check-in, wenn ich ankomme oder Nach einem Timer. Wählen Sie für Ersteres den Check-in-Standort aus und wählen Sie Erledigt. Sie können auch eine voraussichtliche Ankunftszeit anzeigen (und senden), je nachdem, ob Sie mit dem Auto, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß unterwegs sind. Beim Timer-Ansatz müssen Sie die voraussichtliche Zeitspanne auswählen.
  5. Wählen Erledigt Sobald Sie mit der Auswahl des genauen Standorts oder des spezifischen Zeitrahmens fertig sind.
  6. Schicken die Nachricht.


So verwenden Sie Precision Finding auf dem iPhone 15 für Besprechungen

Wenn Sie ein Telefon der iPhone 15-Serie besitzen, ist Precision Finding mit der Find My-App in bestimmten Ländern verfügbar. Von hier aus können Sie mit der Find My-App den genauen Standort einer Person ermitteln, die ihren Standort aktiv mit Ihnen teilt (oder Sie können die Person auffordern, ihren Standort zu senden, damit Sie ihn verfolgen können). Wenn Sie sich ihnen nähern, erscheint ein Pfeil, der in ihre Richtung zeigt und sogar angibt, wie weit sie von Ihnen entfernt sind. Wenn Sie in die richtige Richtung gehen, wird der Bildschirm grün, um Sie darauf hinzuweisen, in dieser Richtung weiterzugehen, wie bei einem virtuellen Spiel „heiß und kalt“.

Treffen und Check-ins sind einfach

Möglicherweise versuchen Sie, einen Freund an einem neuen Ort zu treffen, den keiner von Ihnen kennt. Vielleicht müssen Sie Ihrem Teenager oder Tween zeigen, wie er seinen Standort übermittelt, damit Sie im Auge behalten können, wo er sich befindet. Ein älteres Familienmitglied oder ein Freund kann auch lernen, wie es seinen Standort an eine Pflegekraft senden kann. Dies ist mit einem iPhone ganz einfach und es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun.


Sie können Ihren Standort über Nachrichten senden, was möglicherweise der einfachste Weg ist, insbesondere wenn Sie dies für jemanden tun, mit dem Sie Ihren Standort normalerweise nicht teilen, Sie dies aber vielleicht einmal mitteilen möchten, damit Sie sich treffen können . Für enge Familienmitglieder und Freunde, mit denen Sie Ihren Standort bereits teilen, ist Precision Finding eine nützliche Funktion im iPhone 15. Check-Ins hingegen können eine wunderbare Sicherheitsfunktion sein, um älteren Kindern mehr Autonomie zu geben oder Ihren Lieben Sicherheit zu geben dass Sie gut angekommen sind oder dass Sie nach einer Nacht sicher nach Hause gegangen sind.

Beachten Sie, dass Sie auch Navigations-Apps von Drittanbietern wie Waze verwenden können, um Ihren Standort an jemanden zu senden. In Apple Maps können Sie beim Navigieren „Meinen Standort teilen“ auswählen und ihn über iMessage oder eine andere Messaging-App wie WhatsApp oder Signal an jemanden senden … oder Ihren Standort sogar in sozialen Medien teilen, wenn Sie möchten. In Google Maps können Sie einen Link zu Ihrer Kartenansicht teilen, um Ihren Standort auch in einer Nachricht mitzuteilen. Aber die Verwendung der direkt in Ihr iPhone integrierten Funktion ist die einfachste Möglichkeit.


Es gibt so viele Gründe, warum Sie Ihren Standort an jemanden senden möchten, der ein iPhone verwendet, und die Möglichkeit, dies zu tun, ist eine der vielen nützlichen Sicherheitsfunktionen des Geräts.



Source link