Tech News

Technik & Digital

PlayStation State of Play-Event für den 30. Mai angekündigt


Sonys State of Play ist ein besonderes Event, das den Schleier über kommende Spiele und die Entwicklung neuer PlayStation-Titel lüftet. Während die Fans in den letzten Wochen auf ein State of Play-Event gewartet hatten, gab es bis heute keine offizielle Erklärung. Der PlayStation-Blog bestätigte, dass das State of Play für Mai am Donnerstag (also morgen) stattfinden wird.

PlayStation State of Play Mai 2024

Das kommende State of Play-Event wird live übertragen auf 30. Mai, Donnerstag beginnt um 15:00 Uhr PT (oder 18:00 Uhr ET)). Laut dem Blogbeitrag werden bei der Veranstaltung 14 Spiele in einer über 30-minütigen Show präsentiert. Die Präsentation umfasst sowohl PS5- als auch PS VR2-Titel und bietet einen Blick auf PlayStation Studios-Titel, die später in diesem Jahr erscheinen.

PlayStation State of Play-Event für den 30. Mai angekündigt
Bild mit freundlicher Genehmigung: PlayStation/Sony

Das Event wird auf den Kanälen YouTube, Twitch und TikTok von PlayStation übertragen. Es gibt keine bestätigten Spiele, die im Showcase enthüllt werden. Wir müssen also vorerst auf das Event morgen warten. Im letzten State of Play im Januar gab es große Ankündigungen, darunter Death Stranding 2.

Freust du dich schon auf das PlayStation State of Play-Event im Mai? Welches Spiel wird deiner Meinung nach dabei sein? Schreib es in die Kommentare unten.

Ishan Adhikary

Ein Gaming-Nerd, der über alles rund um Videospiele berichtet. Es war schon immer ein Traum, Zeit damit zu verbringen, die Spiele und die Spielebranche zu durchforsten. Dank Beebom lebe ich ihn. Wenn ich mit dem Spielen fertig bin, schreibe ich. Wenn ich mit dem Schreiben fertig bin, spiele ich.






Source link