Tech News

Technik & Digital

Planung für 2023: Snapchat-Posting-Tipps


Möchten Sie Ihren Social-Media-Marketingprozess im Jahr 2023 aktualisieren?

In den ersten Wochen des Jahres veröffentlichen wir eine Reihe von Tipps und Hinweisen, wie Sie Ihre sozialen Bemühungen maximieren können, einschließlich Hinweisen auf neue Tools wie ChatGPT und DALL-E, und wie diese sich entwickelnden Apps bei Ihrer Inhaltsplanung helfen können Prozess.

Folgende Elemente haben wir bereits behandelt:

Als nächstes kommt die auf Jugendliche ausgerichtete kurzlebige Messaging-App Snapchat, die nach wie vor ein wichtiges Bindeglied für viele junge Benutzer ist – und als solche auch eine wertvolle Plattform für Ihre Marke sein kann.

Möchten Sie für Ihre Marke in Snapchat einsteigen? Hier sind einige wichtige Tipps.

Snapchat-Posting-Tipps

Wie bereits erwähnt, ist Snapchat zwar nicht so groß wie die anderen großen Akteure in diesem Bereich, bleibt aber für viele jüngere Benutzer ein wichtiges Verbindungstool. Snaps eigene Daten zeigen, dass Snapchatter mit 5-mal höherer Wahrscheinlichkeit Studenten sind als diejenigen, die andere Apps verwenden.

Das ist die wahre Stärke von Snap – die App ist für viele Teenager zur Plattform der Wahl geworden, und hier fühlen sie sich wohler, wenn sie Inhalte ansprechen und teilen. Aus diesem Grund ist es auch eine wertvolle Plattform für Empfehlungen und Produkterkenntnisse.

Wie machst du das?

Ihre erste Anlaufstelle ist festzustellen, ob Ihre Zielgruppe tatsächlich auf Snap ist und wenn ja, woran sie interessiert ist.

Dazu können Sie das Audience Insights-Element von verwenden Snap Ads-Managermit dem Sie sich auf verschiedene Regionen und Demografien konzentrieren und basierend auf Ihren Einstellungen mehr Einblick in die jeweilige Snap-Zielgruppe erhalten können.

Planung für 2023: Snapchat-Posting-Tipps

Wie Sie hier sehen können, beginnen Ihre Audience Insights zunächst mit weitreichenden Datenpunkten, basierend auf der Region. Sie können jedoch auf einen bestimmten Markt zoomen, indem Sie die Option „Zielorte auf der Karte“ links auf dem Bildschirm verwenden.

Einblicke in das Snapchat-Publikum

Wenn Sie sich auf einen bestimmten regionalen Markt konzentrieren, können Sie mehr Daten zu Geschlechterverteilung, Einkommen, Interessen usw.

Snap gibt Ihnen sogar die wichtigsten Interessenkategorien für Personen in dieser Region.

Einblicke in das Snapchat-Publikum

Hier finden Sie auch zusätzliche Zielgruppeneinblicke von Nielsen und datalogix, die Ihr Verständnis der wichtigsten Trends und Interessen in Ihrem Zielmarkt vertiefen können.

Dies sind wertvolle Informationen für Ihre Bemühungen, die Ihnen helfen können, Ihre Snapchat-Strategie zu definieren. Oder vielleicht finden Sie daraus heraus, dass Ihre Zielgruppe in der App nicht aktiv ist und es Ihre Zeit nicht wert ist. In jedem Fall ist das Audience Insights-Element von Snap ein wichtiger Ausgangspunkt, der Ihnen mehr Kontext dafür gibt, wie Sie mit dem Snapchat-Publikum in Bezug auf wichtige Themen und Elemente in Kontakt treten können.

Darüber hinaus können Sie auch Ihre eigenen Zielgruppendaten hochladen und untersuchen, ob/wie sie Snapchat verwenden.

Auf der Grundlage all dessen können Sie ein Profil Ihres Snapchat-Marktes erstellen, das Ihnen dabei hilft, Ihre Herangehensweise an die Plattform von dort aus zu definieren.

Markenprofile auf Snap

Snapchat hinzugefügt Markenprofile in der App im Jahr 2020und sie sind eine gute Möglichkeit, Ihre Geschäftsinhalte zusammen mit allen Marken-AR-Erlebnissen oder Snapchat-spezifischen Tools, die Sie hinzugefügt haben, zu präsentieren.

Snapchat-Markenprofile

Sie können auch Produkte zum Einkaufen in der App über Ihre Markenprofilanzeige hervorheben, während es auch eine Abonnementoption gibt, mit der Sie stärkere Verbindungen in der App aufbauen können.

Sie müssen nicht in ein Markenprofil konvertieren oder ein Markenprofil erstellen, aber es ist angesichts der zusätzlichen Funktionen ratsam, während es Snap auch hilft, Ihre Präsenz in seinen Suchwerkzeugen besser zu kategorisieren und die Auffindbarkeit zu verbessern.

Sie können ein Markenprofil auf Snap erstellen hier.

AR-Erlebnisse

Sie werden feststellen, dass ich AR-Erlebnisse erwähnt habe, die ein Schlüsselelement im breiteren Snap-Engagement-Prozess sind. Tatsächlich sagt Snapchat das 72 % der aktiven Nutzer beschäftigen sich täglich mit AR-Elementen in der Appund da es seine AR-Tools weiterentwickelt, eröffnet dies auch neue Wege für die Markenwerbung und -bekanntheit durch immersivere Erfahrungen.

Aber AR ist für viele Marken unerreichbar, oder? AR-Erfahrungen erfordern fundierte technische Fähigkeiten und Kenntnisse, und es gibt nicht wirklich einen einfachen Weg, um AR-Initiativen zu erstellen. Rechts?

Snap arbeitet daran, seine Systeme an dieser Front zu verbessern und allen Unternehmen mehr Möglichkeiten zu bieten, ansprechende AR-Aktivierungen zu erstellen, selbst wenn sie nicht über technische Fähigkeiten oder Ressourcen verfügen.

Snaps AR Lens-Web-Builder Die Plattform enthält eine Menge Vorlagen und Tools zum Erstellen von AR-Erlebnissen Linsenstudio enthält auch eine Reihe hilfreicher Tools und Tipps, die jedem den Einstieg in den AR-Erstellungsprozess erleichtern.

Snapchat Lens Web Builder

Außerdem, Snap hat auch AR-Bildungskurse und Walk-Throughs, die mehr Kontext und Einblick in den Prozess bieten können.

Es wird nicht jedermanns Sache sein, und vielleicht stellen Sie fest, dass das Erstellen eines benutzerdefinierten AR-Erlebnisses nicht die gewünschten Ergebnisse liefert. Aber da AR weiter an Fahrt gewinnt und wir die Entwicklung von AR-Brillen und anderen Mitteln sehen, um mit diesen immersiveren Erfahrungen zu interagieren, kann es sich durchaus lohnen, sich mit den neuesten AR-Tools vertraut zu machen und zu sehen, ob es eine Möglichkeit gibt, sie zu verwenden sie in Ihren Werbeaktionen.

Geschichten und Spotlight-Tipps

Für die meisten Ihrer Markenaktivitäten in der App werden Sie entweder Stories oder in den Spotlight-Kurzform-Video-Feed von Snapchat hochladen.

Das Format für Stories ist so ziemlich das gleiche wie auf Instagram – Sie stellen eine Abfolge von Bildern oder Videos zusammen, die idealerweise eine Geschichte erzählen, oder versuchen auf andere Weise, die Interaktion mit Ihrer Kernbotschaft zu fördern.

Stories, die über Markenprofile geteilt werden, sind öffentlich, sodass jeder, der auf Ihr Profil stößt, Ihre Stories-Inhalte sehen kann. Dies ist nicht dasselbe wie normale Benutzerprofile, die Storys nur mit ihren Verbindungen teilen können (Geteilte Storys können auch über diese ursprüngliche Gruppe hinaus erneut geteilt werden).

In Bezug auf kreative Tipps, Sagt Snapchat dass Marken sollten

  • Optimieren Sie die Öffnung – Fesseln Sie die Aufmerksamkeit in den ersten 1-2 Sekunden Ihrer Geschichte
  • Geschichtenerzählen – Veröffentlichen Sie längere Geschichten (3+ verbundene Snaps) in einem Burst, um loszulegen und eine zusammenhängende Geschichte zu erzählen
  • Kadenz – Posten Sie konsequent, um mit der Entwicklung von Erkenntnissen zu beginnen
  • Inhalt – Testen Sie eine Mischung aus zweckentfremdetem und kundenspezifischem Snap-Material, um zu sehen, was ankommt. Erwägen Sie Takeover, Hinter den Kulissen, Wettbewerbe und Ego-POV-Inhalte zusätzlich zur Integration von Objektiven und Filtern als zu testende Formate.
  • Aufruf zum Handeln – Schließen Sie regelmäßig Aufrufe zum Abonnieren über Audio und Grafiken ein

Bei Spotlight konzentrieren Sie sich im Gegensatz zu Stories auf einen einzelnen Videoclip, während Sie auch eine Beschreibung hinzufügen müssen Themen-Hashtags auf der Seite „Senden an“, um die Auffindbarkeit zu verbessern.

Sie können relevante Hashtags in der App entdecken – suchen Sie im Spotlight-Element nach einem Hashtag, der für Ihr Unternehmen relevant ist, und Snap zeigt Ihnen eine Liste verwandter Tags, die Sie ebenfalls berücksichtigen sollten.

Snapchat-Hashtags

Sie können beliebig viele Hashtags hinzufügen (bis zu 100), aber wie bei allen Plattformen sollten Sie darauf achten, Ihre Hashtag-Nutzung zielgerichtet zu halten, um Ihre Inhalte vor die relevantesten Zielgruppen in der App zu bringen (Sie sind auch auf 160 Zeichen im Beschreibungsfeld beschränkt, wodurch Sie ziemlich eingeschränkt sind, wie viele Tags Sie einfügen können).

In Bezug auf Inhaltstrends, Sagt Snapchat dass diese Themen als Spotlight-Clips tendenziell gut abschneiden:

  • Lehrvideos – DIY, Tutorials, Anleitungen, Kochen, Kunsthandwerk oder alles, was einen Prozess hat
  • Zeigen Sie Ihr Talent – Comedy, Tanz, Musik und körperliche Aktivitäten
  • Ehrfurcht und Aww – Natur, Landschaft, Tiere, Babys
  • Herausforderungen – Bewahren Sie es immer sicher auf und PG13

Diese Trends mögen zutreffen, aber Sie möchten wahrscheinlich die relevanten Hashtags in der App durchsuchen und sehen, was in Ihrer Nische gepostet wird und was bereits gut läuft.

Zusätzliche Bemerkungen

  • Schnapp berät das Snap-Anzeigen, wenn Sie sich für die bezahlte Werberoute entscheiden, sollten nur in der Nähe sein 5-6 Sekunden Dauer. „Dies gibt Ihrer Marke die Möglichkeit, potenzielle Kunden auf eine Weise zu erreichen, die sich für Snapchatter organisch und nicht aufdringlich anfühlt, und versetzt Sie direkt in die Mitte ihrer Gespräche.“
  • 64 % der Snapchat-Anzeigen werden mit eingeschaltetem Rauschen angesehen. Berücksichtigen Sie daher bei Ihrer Planung akustische Hinweise.
  • Story-Antworten und Zitate sind gute Überlegungen zum Aufbau einer Community in der App, indem sie mit Fan-Antworten interagieren

Außerdem habe ich nachgefragt Sozial- und Streaming-Analytics-Forscher Mike Metzlerder einer der allerersten YouTuber war, die auf Snapchat verifiziert wurdenund ist die Person, an die ich mich mit allen geschäftlichen Fragen zu Snapchat wende, für seine wichtigsten Snap-Wachstumstipps:

  • Alle KMUs sollten a öffentliches Unternehmensprofil, was neben den oben genannten Optionen auch der einfachste Weg ist, sich auf Snapchat zu verifizieren. Auf Snapchat verifiziert zu sein, hat eine Reihe zusätzlicher Vorteile, wie z. B. erhöhte Sichtbarkeit innerhalb der App, zusätzliche Analysen und mehr.
  • Holen Sie sich Ihr Unternehmen auf Snap Maps. Sie können dies über die Snap Ads-Plattform tun, aber Sie können dies auch tun, indem Sie Ihr Unternehmen hinzufügen Straßenkarte öffnen. Snapchat verwendet Mapbox, das Bing Maps und OSM verwendet. Sie möchten sicherstellen, dass Sie Ihre Grundlagen abdecken und Ihr Konto so schnell wie möglich auf Snap Maps auffindbar machen.
  • Sobald Sie Ihr Unternehmensprofil auf Snap Maps live geschaltet haben, können Personen Ihr Standort-Tag verwenden, um Geschichten zu Ihrem Standort hinzuzufügen (siehe blauer Pfeil, der auf einer Karte unten auf Geschichten zeigt). Nutzen Sie dies als Gelegenheit, das zu verbreiten, was SIE den Leuten zeigen möchten. Übernehmen Sie die Kontrolle über den Inhalt. Machen Sie schöne Fotos von Ihrem Essen, Ihrer Location, von Leuten, die Spaß haben – Sie müssen es nicht irgendwelchen Leuten überlassen, das Beste aus dem zu zeigen, was Ihr Unternehmen zu bieten hat. Diese Schnappschüsse können, wenn sie markiert sind, monatelang in Ihrem Unternehmensprofil bleiben, also behalten Sie im Auge, was auftaucht, und kontrollieren Sie die Erzählung.
Snapchat-Beispiel
  • Auch erwähnenswert – Sobald Ihr Unternehmen auf Snap Maps eingerichtet ist, zieht es auch Bewertungen von Trip Advisor ein, was ein weiteres Element ist, das Sie beachten sollten
  • Snapchat Spotlight ist im Moment hungrig nach lokalisierten Inhalten. Wenn Sie also aus Ihrer Region posten, stellen Sie sicher, dass Sie standortspezifische Hashtags verwenden, Unternehmen taggen und an Spotlight senden. Auf diese Weise haben Sie gute Chancen, dass Ihre Inhalte von der Community gesehen werden, der Sie dienen möchten. Denken Sie an Videos wie „Die 10 besten Aktivitäten in Houston an einem Mittwoch“, „Das beste XXX-Essen in Houston“. Sie können mit lokalen Influencern zusammenarbeiten oder das Video einfach selbst erstellen. Nichts hindert Sie daran, Spotlight zu nutzen, um Ihr Unternehmen lokal zu bewerben.
  • Das folgende Spotlight-Video ist ein Beispiel für ein großartiges lokalisiertes Spotlight-Video, das jeder für sein Unternehmen machen könnte. Es hat Untertitel, ein toller Aufhänger, eine Frage und ein Bild, um das Video zu starten, das Unternehmen ist markiert, mit Standortinformationen usw. Das Video hat nur 22.000 Aufrufe, aber schauen Sie, wie viele Shares es hat.
Snapchat-Beispiel

Einige großartige Tipps von jemandem mit umfassender Erfahrung im Aufbau von Markenprofilen in der App.

Hoffentlich helfen diese Hinweise, Ihren Snapchat-Ansatz auf den richtigen Weg zu bringen.





Source link