Tech News

Technik & Digital

PC-Spiele müssen im Jahr 2024 besser optimiert werden


Die zentralen Thesen

  • Unternehmen müssen sich auf die Spieloptimierung konzentrieren, um schlechte Starts zu verhindern.
  • Geldgetriebene Anreize wie Vorbestellungen halten Spieleunternehmen davon ab, Veröffentlichungen zu verschieben.
  • Wenn Sie mit dem Kauf von Spielen warten, können Sie ein besseres Erlebnis gewährleisten und vermeiden, als Betatester behandelt zu werden.


Gaming war schon immer eine Leidenschaft von mir, und zu diesem Zeitpunkt bin ich seit über zehn Jahren speziell PC-Spieler. In dieser Zeit habe ich einige unglaublich gut optimierte Spiele gesehen und einige absolute Tragödien, wenn es um die Leistung geht. Titel wie Untergang 2016 Und Forza Horizon 4 hat es geschafft, im Grunde auf allem zu laufen, während Spiele wie Ark: Survival Evolved, Flucht aus TarkovUnd Cyberpunk: 2077 (beim Start) sind das genaue Gegenteil.

Heutzutage scheint es zur Norm geworden zu sein, Spiele in einem nicht optimierten Zustand zu starten, wobei mehrere große Titel in einem nicht spielbaren Zustand auf den Markt kommen. Der Letzte von uns, Sternenfeld, Hogwarts-Vermächtnisund eine Menge anderer gehören zu den größten Spielen, die in den letzten anderthalb Jahren auf den Markt kamen, aber alle liefen beim Start schlecht. Spiele kommen in immer schlechteren Zuständen auf den Markt, und ich hoffe wirklich, dass sich Spielefirmen im Jahr 2024 mehr auf die Optimierung konzentrieren.



Schlechte Optimierung ist ein wachsendes Problem

Nicht optimierte Spiele sind seit über einem Jahrzehnt ein Gesprächsthema

PC-Spiele müssen im Jahr 2024 besser optimiert werden

Es gibt unzählige Spiele, die seit den Anfängen des Gamings auf den Markt kamen und sich schlecht entwickelt haben, und in gewisser Weise sind wir den Spielen von damals im Vorteil. Titel, die für ältere Konsolen und Handhelds wie die veröffentlicht wurden Wii oder der Nintendo ds konnte keine wirklichen Updates erhalten, stattdessen wurden Spiele manchmal aktualisiert und neue Kopien im Umlauf hatten eine gepatchte Version der Software. Diese wurden jedoch nicht oft aus Optimierungsgründen durchgeführt, sondern eher, um bahnbrechende Fehler und andere Probleme zu beheben.


Beispielsweise handelt es sich bei Pokemon Diamond und Pearl um zwei Spiele, die mit bahnbrechenden Bugs im Zusammenhang mit dem Speichern und dem Feststecken innerhalb einer Wand gestartet wurden. Sie könnten Ihre Kassette an Nintendo senden, um Ihre Sicherungsdatei reparieren zu lassen, aber spätere Produktionsläufe des Spiels haben das Problem behoben. Nintendo konnte offensichtlich kein herunterladbares Update für die Versionen des Spiels herausbringen, die die Leute bereits hatten, wie man es heute bei Spielen kann, was bedeutete, dass Unternehmen die Optimierung von Anfang an ernst nehmen mussten. Wenn ein Spielfehler wie dieser entdeckt wurde, kostete die Behebung viel Zeit, Mühe und Geld.

Es gibt jedoch viele Titel aus dieser Zeit, die noch in einem schlechten Zustand auf den Markt kamen, die Wahrscheinlichkeit, dass das passierte, war jedoch geringer, da es sich möglicherweise nicht reparieren ließ. Grand Theft Auto IV ist ein Titel, der in allen Bereichen schlecht lief, aber es ist schwer, Blockbuster-Titel zu finden, die beim Start wirklich schlecht liefen. Im Gegensatz, Cyberpunk: 2077eines der am meisten erwarteten Spiele aller Zeiten, wurde nach einer Veröffentlichung aus dem Sony PlayStation Store genommen, bei der das Spiel auf Konsolen der letzten Generation kaum funktionierte.


Die Optimierung muss im Mittelpunkt stehen

Geld ist ein Anreiz

Ein Bild, das das Display des Lenovo LOQ 15 zeigt, auf dem Cyberpunk 2077 läuft.

Solange die Leute nicht aufhören, Spiele vorzubestellen, haben Unternehmen keinen wirklichen Anreiz, die Veröffentlichung zu verschieben, um das Spiel weiter zu optimieren. Cyberpunk ist ein Titel, der ein paar Mal verschoben wurde, aber schließlich veröffentlicht und später repariert wurde. Die Tatsache, dass das Problem behoben wurde, ist großartig, aber es bedeutete, dass Spieler, die darauf vertrauten, dass das Unternehmen von Anfang an ein gutes Erlebnis bietet, sich verbrannt fühlten.

Aus dieser Perspektive ist es immer sinnvoll, mit dem Kauf zu warten, aber Unternehmen versuchen, Spieler mit allerlei Vergünstigungen und zusätzlichen Extras zu motivieren, wenn sie sich dazu verpflichten, das Spiel frühzeitig vorzubestellen. Dies bedeutet, dass die Entwickler gleich zu Beginn einen ersten Cashflow erhalten, während dies auf lange Sicht nicht der Fall ist enorm wichtig, denn das Spiel kann sich mit der Zeit verbessern. Dabei handelt es sich um eine Praxis, bei der Verbraucher im Wesentlichen wie Betatester behandelt werden.


Im Jahr 2024 würde ich gerne Spiele mit besserer Optimierung auf den Markt bringen. Es ist zwar ein Wunschtraum, aber es ist etwas, das den Verbrauchern zugute kommen würde, und im Falle von Titeln wie Untergang 2016, es erfreut sich noch viele Jahre lang großer Beliebtheit bei den Fans. Acht Jahre später reden die Leute immer noch über dieses Spiel, aber selbst wenn es repariert wurde, Cyberpunk gilt immer noch als einer der schlechtesten Spielestarts aller Zeiten.



Source link