Tech News

Technik & Digital

OnePlus 11 kommt zusammen mit OnePlus Buds Pro 2 in China an


Nachdem OnePlus in den letzten Wochen einige Details über sein nächstes Flaggschiff preisgegeben hatte, hat es endlich die Hüllen des OnePlus 11 in China abgenommen. Das Gerät verfügt über ein aktualisiertes Design mit einem vom „Schwarzen Loch“ inspirierten kreisförmigen Kamerabuckel, den wir in den letzten Monaten in mehreren durchgesickerten Renderings gesehen haben. OnePlus hat neben dem neuen Smartphone auch seine neuesten Flaggschiff-TWS-Ohrhörer, die OnePlus Buds Pro 2, angekündigt, und das Unternehmen plant, beide Geräte nächsten Monat auf die internationalen Märkte zu bringen. Wenn Sie sich auf OnePlus 11 und OnePlus Buds Pro 2 freuen, finden Sie hier einen kurzen Überblick über einige der bemerkenswertesten Verbesserungen, die die Geräte mit sich bringen.


One Plus 11

Wie in früheren Lecks und Teasern zu sehen ist, enthält das OnePlus 11 Qualcomms neuestes Flaggschiff-SoC, den Snapdragon 8 Gen 2, und bis zu 16 GB RAM. Das Gerät verfügt über ein wunderschönes 6,7-Zoll-2K-LTPO-3.0-AMOLED-Display mit einer maximalen Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und Unterstützung für variable Bildwiederholfrequenzen.

Das OnePlus 11 verfügt über einen beachtlichen 5.000-mAh-Akku, der kabelgebundenes 100-W-Schnellladen unterstützt, was bedeutet, dass es deutlich schneller aufgeladen werden sollte als das OnePlus 10 Pro. Es wird jedoch nicht ganz so schnell sein wie die globale Variante des OnePlus 10T, die mit einer kabelgebundenen 150-W-Schnellladeunterstützung ausgestattet ist.

OnePlus 11 kommt zusammen mit OnePlus Buds Pro 2 in China an

Das Gerät bringt auch einige Upgrades in der Kameraabteilung mit sich, darunter ein aktualisiertes Dreifachkamera-Setup auf der Rückseite, das in Zusammenarbeit mit Hasselblad entwickelt wurde. Es besteht aus einem Sony IMX890 50 MP Primärsensor, einer Sony IMX581 48 MP Ultra-Wide-Kamera und einem Sony IMX709 32 MP Sensor für Porträtaufnahmen in „DSLR-Qualität“.

Obwohl das OnePlus 11 nicht über eine dedizierte Telekamera verfügt, verfügt es über einen neuen 13-Kanal-Multispektralsensor zur Erkennung der Lichtfarbe, der ihm zu einer guten Leistung verhilft „alle Fotografie-Szenarien.“ OnePlus hat nicht genau verraten, wie der Sensor die Bildgebungsleistung des Geräts verbessern wird, also bleiben Sie dran für unseren ausführlichen Test, um mehr zu erfahren.

Im Moment hat OnePlus nicht alle Details über das Gerät geteilt. Wir werden diesen Beitrag mit den fehlenden Informationen aktualisieren, sobald sie verfügbar sind.

OnePlus Buds Pro 2

Das OnePlus Buds Pro 2 folgt dem ursprünglichen OnePlus Buds Pro aus dem letzten Jahr und bringt einige signifikante Verbesserungen gegenüber der vorherigen Generation. Das neuere Modell verwendet ein aktualisiertes Dual-Treiber-Design mit 11-mm-Treibern für dröhnende Bässe und 6-mm-Treibern für Höhen und Mitten. Dies sollte zu einer breiteren Klangbühne im Vergleich zum Ausgang des einzelnen 11-mm-Treibers des Vorgängermodells führen.

OnePlus Buds Pro 2 in Grün und Schwarz auf schwarz-weißem Hintergrund

Zusammen mit den aktualisierten Treibern verfügt das OnePlus Buds Pro 2 über sechsachsige Bewegungssensoren zur Aktivierung von Head-Tracking und Spatial Audio, Smart Adaptive Noise Cancellation (ANC), die Umgebungsgeräusche bis zu 48 dB eliminieren kann, und bis zu 39 Stunden Musikwiedergabe mit das Ladecase. Das OnePlus Buds Pro 2 unterstützt auch eine duale Verbindung, damit Benutzer gleichzeitig eine Verbindung zu zwei Geräten herstellen können, und es verfügt über Bluetooth 5.3 LE Audio für eine verbesserte Verbindungsstabilität.

Preise & Verfügbarkeit

Das OnePlus 11 und das OnePlus Buds Pro 2 werden ab dem 9. Januar in China in den Handel kommen. Das Flaggschiff-Smartphone wird zu einem Startpreis von 3.999 CNY (ca wird für 4.899 CNY (~710 $) im Einzelhandel erhältlich sein. OnePlus hat noch keine Preisdetails für OnePlus Buds Pro 2 bekannt gegeben. Wir werden diesen Beitrag mit zusätzlichen Informationen aktualisieren, sobald sie verfügbar sind.

Wie bereits erwähnt, werden OnePlus 11 und OnePlus Buds Pro 2 nächsten Monat international auf den Markt kommen. OnePlus hat für den 7. Februar 2023 eine Auftaktveranstaltung in Neu-Delhi, Indien, angesetzt, um die Geräte vorzustellen. Das Gerät sollte kurz darauf in den meisten wichtigen Märkten, einschließlich den USA, in den Handel kommen.



Source link