Tech News

Technik & Digital

Jemand hat mithilfe von Raspberry Pi einen Rückfahrkameramonitor in eine Handkonsole verwandelt


Besitzer eines Raspberry Pi beweisen immer wieder, dass jeder Bildschirm mit genügend Mühe in eine Retro-Spielekonsole verwandelt werden kann.

Die zentralen Thesen

  • Verwandeln Sie mit einem Raspberry Pi den Bildschirm einer Rückfahrkamera in eine tragbare Spielekonsole.
  • Raspberry-Pi-Enthusiasten verwenden Hardware für Retro-Gaming neu, beispielsweise einen Miniatur-386-PC.
  • Retro-Gaming auf Raspberry Pi gewinnt mit kreativen Projekten an Bedeutung.


Was könnte man Ihrer Meinung nach mit einem Ersatzbildschirm einer Rückfahrkamera machen? Wie sich herausstellt, sind sie klein genug und verfügen über die richtigen Anschlüsse, um als Bildschirm für eine Spielekonsole zu dienen. Dies ist der Fall bei diesem erstaunlichen Projekt, das – mithilfe eines Raspberry Pi – ein Autozubehör in einen perfekten Begleiter für lange Autofahrten verwandelt.


Geben Sie einem Auto-Rückfahrmonitor ein zweites Leben als tragbare Konsole

Dieses coole Projekt war die Idee von Akash als Hackster. Durch die Kombination eines Bildschirms, der den Leuten zeigen soll, was sich hinter ihrem Auto befindet, mit einem Raspberry Pi Zero gelang es Akash, seine eigene tragbare Retro-Konsole zu bauen. Um das Ganze auf die Beine zu stellen, brauchten sie noch ein paar Kleinigkeiten wie einige Softbuttons, eine Batterie, einen Lautsprecher und etwas fleißiges Löten, aber das Ergebnis ist ein großartiges Beispiel dafür, wie Raspberry-Pi-Besitzer Hardware auf eine Weise nutzen können, die sich andere nie hätten vorstellen können.


Nun zur Millionenfrage: Warum ein Rückfahrkameramonitor? Akash geht nicht näher darauf ein, ob sie ihn für das Projekt gekauft haben oder ob er von einem ihrer früheren Autos übrig geblieben ist. Sie weisen jedoch darauf hin, dass diese Bildschirme sehr dünn sind und über AV-Anschlüsse verfügen, was sie zu idealen Kandidaten für eine tragbare Konsole macht.

Retro-Gaming auf Raspberry Pi ist im Kommen

Wenn Sie Raspberry Pi normalerweise nicht mit Gaming in Verbindung bringen, kennen Sie möglicherweise die blühende Retro-Szene rund um dieses praktische SBC nicht. Unser Autor Ayush Pande hat seinen Raspberry Pi mit RetroArch in ein Emulationsmonster verwandelt, und Sie können dasselbe tun. Außerhalb der XDA-Sphäre gibt es den 3D-druckbaren Miniatur-386-PC, der einen Raspberry Pi unter der Haube verwendet, und jemand hat mit einem einen 65-Zoll-Retro-Gaming-Spiegel erstellt. Und da diese Tools im Laufe der Jahre immer besser werden, werden wir nur immer einfallsreichere Möglichkeiten sehen, die Klassiker in die moderne Ära zu bringen.




Source link