Tech News

Technik & Digital

Hier finden Sie alle neuen Funktionen, die Microsoft im November 2023 zu Excel hinzugefügt hat


Microsoft hat diesen Monat mehrere neue Funktionen zu Excel hinzugefügt, darunter praktische GROUPBY- und PIVOTBY-Funktionen für Insider.

Die zentralen Thesen

  • Mit Excel für das Web können Benutzer jetzt Trendliniengleichungen mit Optionen wie Schriftart und Farbfüllung formatieren.
  • Excel für Windows führt einen Bereich mit Arbeitsmappen-Links ein, der eine umfassende Ansicht der verknüpften Dateien und die Möglichkeit zum Aktualisieren von Links bietet.
  • Benutzer von Excel für Windows und Mac erhalten neue Funktionen (GROUPBY und PIVOTBY) zum Gruppieren und Pivotieren von Daten, während Microsoft Loop-Tabellen jetzt für eine verbesserte Zusammenarbeit exportiert werden können. Hinweis: Diese Funktionen sind derzeit nur für Insider verfügbar.


Es ist fast das Ende des Monats, was bedeutet, dass es noch einmal an der Zeit ist, alle Funktionen zusammenzufassen, die Microsoft in den letzten vier Wochen zu Excel hinzugefügt hat. Nach einer Reihe von Ergänzungen zu Excel im Oktober 2023 hat der Technologieriese aus Redmond nun eine Liste der Funktionen veröffentlicht, die er diesen Monat in seine Tabellenkalkulationssoftware eingeführt hat. Allerdings ist die Liste dieses Mal nicht besonders lang.

Ab Excel für das Web ist es nun möglich, Trendliniengleichungen über den Aufgabenbereich zur Diagrammformatierung zu formatieren, der Optionen wie Schriftart, Farbfüllung, Umriss und mehr enthält. Als nächstes haben wir Excel für Windows, wo drei neue Funktionen hinzugefügt wurden. Der erste Bereich ist ein Bereich mit Arbeitsmappen-Links, der eine ganzheitliche Ansicht der verknüpften Dateien in Ihrer Arbeitsmappe und der Bereiche, in denen sie verwendet werden, bietet. Sie können die Links auch direkt in diesem Bereich aktualisieren. Dieses Dienstprogramm wurde von Excel-Kunden stark nachgefragt, weshalb es von Microsoft als „Feedback In Action (#FIA)“ ausgezeichnet wurde.

Es gibt zwei weitere Verbesserungen, die sowohl für Excel für Windows- als auch für Mac-Benutzer angeboten werden. Zunächst einmal wurden in Excel einige sehr praktische neue Funktionen eingeführt, nämlich GROUPBY und PIVOTBY. Damit können Sie Ihre Daten mithilfe von Funktionen gruppieren oder schwenken, die jeweils drei bzw. vier Argumente benötigen. Schließlich können Microsoft Loop-Tabellen jetzt zur verbesserten Zusammenarbeit nach Excel exportiert werden. Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass beide Funktionen derzeit nur Insidern zur Verfügung stehen.

Alles in allem gibt es in Excel in diesem Monat nur ein paar Funktionen, die allgemein verfügbar sind, aber sie sind durchaus nützlich. Die anderen beiden Funktionen, die derzeit nur für Insider verfügbar sind, dürften bald auch mehr Kunden zugänglich machen, sofern keine unvorhergesehenen Umstände eintreten.



Source link