Tech News

Technik & Digital

Gerüchten zufolge soll die Google Pixel 8-Serie noch längere Software-Updates erhalten


Vorbei sind die Zeiten seltener und langsamer Updates für Premium-Smartphones. Samsung übertraf die meisten Hersteller, indem es für seine besten Galaxy-Smartphones vier Jahre Betriebssystem und fünf Jahre Sicherheitsupdates versprach. Google hat gemerkt, dass es besser werden muss, und bietet seit mehreren Jahren drei Betriebssysteme und fünf Jahre Sicherheitsupdates für seine Pixel-Smartphones an. Man könnte argumentieren, dass dies besser sein könnte, insbesondere da Google für die Entwicklung der Android-Plattform verantwortlich ist und es den Anschein hat, dass sich dies mit der Einführung der Pixel-8-Serie der nächsten Generation ändern könnte.


Verwandt: Sollten Sie Google Pixel 7 jetzt kaufen oder auf das Pixel 8 warten?

Laut einer Quelle in der Nähe 9to5Google, könnte die Google Pixel 8-Serie beim Software-Support mit dem aktuellen Branchenführer Apple mithalten. Die Quelle behauptet, dass Google dem Engagement von Apple nachkommen könnte, was zu mindestens fünf Jahren Betriebssystem- und Sicherheitsunterstützung für die kommende Generation führen könnte. Die Quelle behauptet, dass Google die aktuelle Politik von Samsung in Bezug auf Flaggschiffe übertreffen und ein Angebot machen könnte, das mit den iPhones von Apple mithalten kann.

Der Schritt würde Google einen Vorteil verschaffen und die Ergebnisse wären für die gesamte Pixel-Reihe und Verbraucher, die ihre Geräte noch länger behalten möchten, von Vorteil. Möglicherweise bleibt auch der Wiederverkaufswert der Telefone höher, da die Geräte über einen längeren Zeitraum relevant bleiben könnten.

Derzeit ist Apple immer noch der beste OEM auf dem Markt und bietet den längsten Support für seine Smartphones. Apple stellt für seine iPhones in der Regel fünf bis sechs Jahre lang Betriebssystem-Updates zur Verfügung, und sie erhalten Sicherheitsupdates oft auch nach dem Preisnachlass, um sicherzustellen, dass sie sicher und sicher in der Nutzung sind. Das iPhone 6S beispielsweise wurde bereits im Jahr 2015 auf den Markt gebracht und erhält immer noch Sicherheitsveröffentlichungen, was bedeutet, dass es seit über acht Jahren aktualisiert wird.


Wie viele Software- und Sicherheitsupdates sind ausreichend?

li-beste-Android-Handys-2023

Es scheint, dass dies seit über einem Jahrzehnt für Gesprächsstoff sorgt und ein heißes Thema ist, aber Tatsache ist: Je mehr Updates ein Gerät erhält, desto sicherer bleibt es. Sicherheit war in den letzten Jahren eine wichtige Schlagzeile, und es ist klarer denn je, dass Verbraucher Smartphones wollen, die länger als zwei oder drei Jahre halten. Unternehmen wie Apple, Samsung und OPPO sind auf dem richtigen Weg und bieten bereits wettbewerbsfähigen und langen Sicherheitssupport für ihre Geräte.

Dennoch ist Sicherheit eine Sache, zusätzliche Funktionen und Langlebigkeit eine andere. Die Möglichkeit, ein Gerät länger als drei Jahre zu behalten, ist sowohl für den Geldbeutel als auch für die Umwelt von Vorteil. Wir möchten, dass Unternehmen ihr Engagement zur Reduzierung von Elektroschrott und zum Schutz der Umwelt auf fünf Jahre verlängern. Eine längere Supportabdeckung bietet mehrere Vorteile.

Elektroschrott wird weltweit zu einem massiven Problem, und um dem entgegenzuwirken, müssen Hersteller längerfristige Unterstützung leisten, um zu verhindern, dass leistungsfähige Geräte auf Mülldeponien landen. Und jetzt, wo die Preise in die Höhe schießen, ist es umso wahrscheinlicher, dass Verbraucher ihre Geräte noch länger behalten, um ihre Ausgaben zu senken, zumal Smartphones nach zwei bis drei Jahren meist noch voll funktionsfähig sind.

Fünf Jahre Betriebssystem- und fünf Jahre Sicherheitssupport sollten der neue Standard sein, und das ist wahrscheinlich der Sweet Spot. Natürlich könnten die Hersteller mehr tun, aber trotz der Verlangsamung der Fortschritte sehen wir Jahr für Jahr immer noch massive Verbesserungen, und die Upgrades könnten für jeden, der von einem zwei oder drei Jahre alten Gerät auf das neueste Flaggschiff umsteigt, eine Nacht sein -und-Tag-Unterschied in Bezug auf Leistung und neue Funktionen.

Dies sind die besten Google Pixel-Telefone im Jahr 2023

  • PBI Pixel 7a Meerblau

    Google Pixel 7a

    450 $ 500 $ Sparen Sie 50 $

    Das Pixel 7a ist das neue erschwingliche Smartphone von Google und bietet mit Spannung erwartete Funktionen wie ein reaktionsschnelles 90-Hz-Display, ein leistungsstärkeres Kamera-Setup und Unterstützung für kabelloses Laden. Das Pixel 7a wird vom Tensor G2-Chipsatz angetrieben und ist das bisher beste Gerät der A-Serie.

  • Google Pixel 7

    Google Pixel 7

    499 $ 600 $ Sparen Sie 101 $

    Das neue Google Pixel 7 wird vom brandneuen Google Tensor G2-Chipsatz angetrieben. Das Gerät ist mit 8 GB Arbeitsspeicher ausgestattet und verfügt über 128/256 GB Speicherebenen. Das Telefon verfügt über ein deutlich verbessertes Kamerasystem und ist tragbarer als die letzte Generation. Das Pixel 7 ist in den Farben Obsidian, Lemongrass und Snow erhältlich.

  • Google Pixel 7 Pro

    Google Pixel 7 Pro

    699 $ 899 $ Sparen Sie 200 $

    Das Google Pixel 7 Pro, angetrieben vom neuen Google Pixel Tensor-Sensor, bietet großartige Grafikleistung und Rechenleistung, damit Sie problemlos alle Ihre Lieblingsspiele spielen und Multitasking betreiben können. Das Gerät verfügt außerdem über ein hochleistungsfähiges Kamera-Setup, das durch einen einzigartigen Nachbearbeitungsalgorithmus unterstützt wird, der dabei hilft, großartige Ergebnisse zu erzielen.



Source link