Tech News

Technik & Digital

Garena Free Fire Mobile Game erhält eine Anime-Adaption


Aufgrund der wachsenden Beliebtheit von PUBG kam Garena Free Fire auf den Markt und entwickelte sich zum am häufigsten heruntergeladenen Battle-Royale-Spiel der Geschichte. Mit großem Erfolg und großer Beliebtheit hat Garena grünes Licht für eine Anime-Adaption des Handyspiels gegeben, um die Fans weiterhin mit „Last Man Standing“-Action zu unterhalten. Erfahren wir alles über die kommende Anime-Adaption von Garena Free Fire, die wir bisher wissen.

In einer Pressemitteilung gab das singapurische Spieleunternehmen Garena heute offiziell bekannt kündigte eine Anime-Adaption an ihres Free Fire-Spiels. Das Unternehmen hat sich mit dem japanischen Produktionsstudio zusammengetan KADOKAWA den Anime mitzuproduzieren.

Aus diesem Grund wurde Kadokawas Kadokawa Blue Feather (Kadokawa Qingyu) mit der Produktion dieser völlig neuen Anime-Adaption beauftragt. Derzeit ist das Veröffentlichungsdatum für den Garena Free Fire-Anime nicht bekannt, es wurde jedoch bestätigt, dass er in Japan veröffentlicht wird und weltweit zum Streamen verfügbar ist.

Es besteht kein Zweifel, dass Garenas Free Fire die aktuelle Sensation unter Jugendlichen auf der ganzen Welt ist. Das Handyspiel erfreut sich vor allem in Lateinamerika, Indien und Südostasien großer Beliebtheit.

Jetzt haben die Produktionsmitarbeiter beschlossen, Free Fire auf die nächste Stufe zu heben, indem sie ihren Fans diese Anime-Adaption als Leckerbissen präsentieren. Freust du dich dennoch auf den Free Fire-Anime? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.



Source link