Tech News

Technik & Digital

Ein erdgroßer Planet wurde entdeckt, der einen nahegelegenen Stern umkreist, der die Sonne um 100 Milliarden Jahre überleben wird


Astronomen haben einen erdgroßen Planeten entdeckt, der mit so viel Strahlung überschüttet ist, dass seine Atmosphäre schon vor langer Zeit erodiert ist und er freiliegt. Leben, wie wir es kennen, kann auf dieser glühend heißen Welt nicht existieren, aber Astronomen sind aus einem anderen Grund daran interessiert: Möglicherweise können sie zum ersten Mal das Leben untersuchen Geologie eines Planeten außerhalb unseres Sonnensystems.

Das Neugefundene ExoplanetSPECULOOS-3 b genannt, ist ein Gesteinsplanet, der etwa 55 Lichtjahre von der Erde entfernt ist. Er umkreist seinen Mutterstern alle 17 Stunden, doch die Tage und Nächte auf dem Planeten sind endlos. Astronomen vermuten, dass der Planet durch Gezeiten an seinen Stern gebunden ist, so wie der Mond an die Erde gebunden ist. Eine einzelne Tagseite ist immer dem Stern zugewandt, während die Nachtseite in ewiger Dunkelheit eingeschlossen ist.



Source link