Tech News

Technik & Digital

Braucht man im Jahr 2024 wirklich eine dedizierte GPU?


Die zentralen Thesen

  • Alltägliche Aufgaben wie Büroarbeiten, Videoanrufe und Surfen im Internet können auf der integrierten Grafik reibungslos ausgeführt werden.
  • Gelegenheitsspiele und sogar preisgünstige 1080p-Spiele können mit modernen integrierten Grafiken und APUs einwandfrei funktionieren.
  • Schwere Spiele, Videobearbeitung, 3D-Modellierung und anspruchsvolle KI-Workloads erfordern dedizierte GPUs.


Bei all dem Hype um die besten Grafikkarten von Nvidia und AMD könnte man meinen, dass eine separate oder dedizierte Grafikkarte für jeden PC selbstverständlich ist. Während die meisten grafisch anspruchsvollen Anwendungen für eine ordentliche Leistung eine dedizierte GPU benötigen, gibt es jedoch viele Anwendungsfälle, in denen Sie auch ohne eine solche auskommen.

Es hängt alles davon ab, wofür Sie Ihren Computer verwenden und, was noch wichtiger ist, vom Grad der grafischen Wiedergabetreue, den Sie wirklich benötigen. Lassen Sie uns die häufigsten Anwendungsfälle von PC-Benutzern aufschlüsseln und sehen, ob Sie dafür wirklich eine dedizierte GPU benötigen.

Verwandt

Was ist eine GPU? Im Inneren der Komponente, die Gaming und mehr ermöglicht

Ganz gleich, ob Sie Gamer, Content-Ersteller oder Rechenzentrumstechniker sind: GPUs sind spannend. Hier finden Sie alles, was Sie über sie wissen müssen.

Sie benötigen keine dedizierte GPU für …

Alltägliches Rechnen


Wenn Sie auf Ihrem PC nur Büroarbeiten, Surfen im Internet, das Ansehen von Videos und andere alltägliche Aufgaben erledigen, belasten Sie Ihre GPU nicht wirklich sehr. Eine dedizierte GPU, selbst ein Mittelklasse- oder Budgetmodell, wäre in solchen Fällen eine vergebliche Investition. Die integrierte Grafik Ihrer CPU ist perfekt für die Bewältigung dieser leichten Arbeitslasten geeignet. Wenn Sie einen dünnen und leichten Laptop kaufen, um unterwegs zu schreiben, zu surfen, Videoanrufe zu tätigen und sich zu unterhalten, möchten Sie ihn möglicherweise für mehr RAM und Speicher anstelle einer dedizierten GPU konfigurieren.

Gelegenheitsspiele

Legion Slim 7i Hero zeigt Xbox Game Pass auf dem Bildschirm

Unter Casual Gaming versteht man Spiele, bei denen die beste Grafik nicht im Vordergrund steht. Wenn Sie Titel wie spielen Stardew Valley, Die Sims 4, Overcooked! 2, Brawlhalla, oder Minecraft, Die meisten modernen integrierten Grafiken werden in der Lage sein, ein reibungsloses Erlebnis zu bieten. Solange Sie über genügend RAM auf Ihrem Laptop oder PC und eine anständige Intel Iris Xe-, Intel Arc- oder AMD Vega-Grafik verfügen, ist alles in Ordnung.


Budget-Gaming in 1080p

AMD Ryzen 5 8600G-Pins

Wenn Sie von Gelegenheitsspielen auf AAA-Titel upgraden möchten, aber bereit sind, mit niedrigen Einstellungen und einer Auflösung von 1080p zu spielen, können einige der besten Accelerated Processing Units (APUs) überraschend ausreichend sein. Mit dem Ryzen 5 8600G erhalten Sie beispielsweise eine solide 6-Kern-Zen-4-CPU mit integrierter RDNA3-Grafik, die in Titeln wie 60+ Bilder pro Sekunde (FPS) bei 1080p liefern kann GTA V Und Schatten des Tomb Raider. Du könntest es sogar versuchen Cyberpunk 2077 oder Elden-Ring, aber es wird Ihnen schwer fallen, 60+ FPS zu erreichen.

Verwandt

Ich habe meine GPU gegen eine AMD APU ausgetauscht und schaue nicht zurück

Ich konnte einen kompakteren Gaming-PC entwickeln, der meinen Anforderungen entsprach

Sie benötigen unbedingt eine dedizierte GPU für…

Schweres Gaming


Wenn man hier den Gang wechselt, um die Arbeitslasten abzudecken, die eine separate GPU erfordern, steht ernsthaftes Gaming vielleicht ganz oben auf der Liste. Um die grafikintensivsten modernen Titel mit konstant über 60 FPS und hohen Einstellungen abzuspielen, ist eine dedizierte Grafikkarte erforderlich. Selbst die Budget-Grafikkarten sind den besten APUs weit voraus, wenn es darum geht, ein komfortables Spielerlebnis beim Spielen der schwersten Titel zu bieten.

Videobearbeitung und Grafikdesign

Screenshot der Videobearbeitungsoberfläche von Dainci Resolve 18

Auch wenn Sie kein Gamer sind, funktionieren professionelle Workloads wie Grafikdesign und Videobearbeitung am besten mit dedizierten Grafikkarten. Apps wie Adobe Photoshop, Adobe Premiere Pro und DaVinci Resolve benötigen für eine ordentliche Leistung mindestens eine RTX 3060 oder RX 7600.


3D-Modellierung und Animation

  DaVinci Resolve zeigt 3D-Renderings eines Jeeps im Seitenverhältnis 3:2

Quelle: Blackmagic Design

Integrierte Grafiken sind für anspruchsvolle 3D-Modellierungs-, Rendering-, Animations- oder VFX-Aufgaben einfach nicht geeignet. Für Apps wie Blender, CAD oder Solidworks benötigen Sie leistungsstarke Mittelklasse- oder High-End-Grafikkarten wie die RTX 3070, RTX 3080 oder RTX 4070 Ti. Wenn Sie sich beruflich mit diesen Anwendungen befassen, ist es wahrscheinlich besser, mehr in die High-End-GPUs von Nvidia zu investieren.

KI und maschinelles Lernen

Nvidia Picasso zeigt ein komplexes KI-generiertes Bild mit mehreren Schritten, die bis zum Endprodukt unternommen wurden

Da KI-gestützte Workloads und Anwendungen immer mehr an Bedeutung gewinnen, steigt die Nachfrage nach leistungsstarken Grafikkarten, insbesondere nach Produkten von Nvidia, weiter an. GPUs wie die RTX 4070 Ti, RTX 4090 und RTX A4000 (für Profis) eignen sich am besten für maschinelles Lernen, Deep Learning und andere KI-Anwendungsfälle.


Verwandt

5 Gründe, warum ich nie wieder eine High-End-GPU kaufe und Sie das auch nicht tun sollten

High-End-Grafikkarten rechtfertigen den Aufpreis nicht. Mit einer Mittelklasse-Karte kann ich Hunderte von Dollar sparen und trotzdem ein hervorragendes Spielerlebnis genießen.

Dedizierte GPUs sind für die meisten alltäglichen Aufgaben nicht unbedingt erforderlich

Im Jahr 2024 benötigen Sie nicht unbedingt eine dedizierte GPU, es sei denn, Sie führen umfangreiche Spiele aus, bearbeiten Videos, rendern 3D-Animationen oder führen anspruchsvolle KI-Anwendungen aus. Integrierte Grafiken haben einen langen Weg zurückgelegt und einige der besten AMD-APUs können auch 1080p-Gaming unterstützen – solange Sie Ihre Erwartungen im Zaum halten.



Source link